UFO, Junge Bühne Bern - SchellenursliDonnerstag 07.09.2017, 14:00 Uhr

UFO, Junge Bühne Bern -  Schellenursli

Es schellen die Urslis der Jungen Bühne Bern. Hoch oben in den Bergen, weit von hier, da wohnt ein Junge, so wie ihr. Und die Flurinas, was machen die denn genau? Dürfen die nur schauen? Und dann versuchen, das Büblein mit der grössten Glocke abzukriegen? Dies fragt sich die Junge Bühne Bern und nimmt sich den Klassiker Schellenursli vor, um ihn zur Winterzeit und im Neuschnee den Hang hinunter sausen zu lassen. Keine Glocke ist zu gross für den fleissigen und etwas überdrehten Ursli, der für einmal für seinen Wagemut nicht bestraft, sondern von allen gefeiert wird.

Jurykommentar

Wo ist Ursli? Auf der Bühne, hier und jetzt. Und dieser Ursli spricht, wie ihm der Schnabel gewachsen ist: Berndeutsch. In einem traumwandlerisch kitschlosen Bühnenbild, begleitet von einem Hackbrett, das sich nebenbei neu erfindet.  Die Theater-Nomadinnen finden: »Berührend, traumhaft, wunderschön!«


Von den Theater Nomaden empfohlen!


Spiel

Ana Oppliger, Elias Wenger, Emil Jàvor, Kevin Hug, Nina-Maria Herren, Raffaela Lanci

Leitung

Christoph Hebig, Marcel Leeman


Informationen

Keine Altersbeschränkung

Ca. 60 Min.

CH-Deutsch 



Ticket kaufen